Details aus den Kirchenfenstern in Dellwig und Billmerich

Grundsteinlegung: Pastor Müller im Vordergrund mit der Zeitkapsel, die im Grundstein vergraben ist. Im Hintergrund: Superintendent Hans-Martin Böcker, Bürgermeister Friedrich-Wilhelm Rebbe, Leiter der Bauabteilung im Kreiskirchenamt Schulte

Das neue Versammlungshaus ist so gut wie fertiggestellt. 

am 7. Dez. um 14:30 Uhr ist der Abschied vom bisherigen Gemeindehaus der Kirchengemeinde, dem Bodelschwinghhaus am Strickherdicker Weg. Dazu sind alle Gruppen der Gemeinde, aber auch alle Gemeindemitglieder herzlich willkommen. 

Am 14. Dez. um 14 Uhr wird das neue Versammlungshaus an der Kirche Dellwig eingeweiht. Dazu auch "Herzlich willkommen!" Das ist auch der Termin für den jährlichen Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz Dellwig