Details aus den Kirchenfenstern in Dellwig und Billmerich

Trauung
Gottesdienst anlässlich der Eheschließung
Ablauf - Inhalt - Organisation
.........................................................................
Glockengeläut
Treffen an der Kirchentür
Einzug mit Orgelmusik
Begrüßung
Lied
..............................................................
Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen
Unsere Hilfe steht im Namen des Herren, - der Himmel und Erde gemacht hat.
Psalm (Leser/in?)
Gebet
Lesung 
Lied
Ansprache
Lied
....................................................................
(am Altar)
Lesungen zur Ehe
- Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei.
- Was Gott zusammengefügt hat, soll der Mensch nicht scheiden.
- Der Friede Christi regiere in eueren Herzen.
Traufrage / Trauversprechen
Ringwechsel
Segensgebet
Segen
Musik
.........................................................................
Fürbittengebet (Leser/in?)
Vater unser
Kollektenankündigung
Lied
Gemeindesegen
Auszug mit Musik
.............................................................................
 
TRAUFRAGE:
(Name) willst du (Name) den/die Gott dir anvertraut als deine Ehefrau / deinen Ehemann lieben und ehren, Freude und Leid mit ihr /ihm teilen und ihr/ihm die Treue halten solange du lebst, so antworte: Ja, mit Gottes Hilfe.
 
TRAUVERSPRECHEN
Ich will dich (Name) als meine Ehefrau / meinen Ehemann aus Gottes Hand nehmen, dich lieben und ehren, Freude und Leid mit dir teilen und dir die Treue halten mein Leben lang. Dazu helfe mir Gott. Amen.
 
ZUM RINGWECHSEL
(Name) trage diesen Ring als Zeichen meiner Treue und Liebe im Namen Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.
.......................................................................................................
ORGANISATION
Anzahl der Stühle im Altarraum? Aufstellung quer oder längs zum Altar?
Blumenschmuck vom Brautpaar oder von der Kirchengemeinde?
Bitte um Kostenbeteiligung von 30 € für den Organisten.
Kollekte am Schluß? Kollektenzweck?
Foto- und Filmaufnahmen bitte etwas regulieren.
Frische Blumen bitte nicht in der Kirche streuen.
.........................................................................................................